Dennis Jantsch

Wissensvermittlung und Befähigung sind absolute Top-Themen, wenn es um die Begleitung von Menschen und Unternehmen geht

Die Anfänge

Dennis Jantsch absolvierte sein geisteswissenschaftliches Studium an der Eliteuniversität RWTH Aachen, ehe er erste berufliche Erfahrungen als Projektmanager und Online Marketing Manager sammelte. Im Laufe seiner Karrierelaufbahn baute er vor allem agile sowie diverse Teams auf, setzte 7-stellige Digitalprojekte um und beriet von mittelständischen Unternehmen bis hin zu DAX-notierten Konzernen bei zukunftsträchtigen Themen, wie New Work, Digitale Transformation, Thought Leadership und Marketing Automation.

anfaenge

Dennis Jantsch als UnternehmerRebell

Im Anschluss gründete Dennis zusammen mit seiner Geschäftspartnerin Kinga Bartczak die UnternehmerRebellen GmbH und ist seither als Geschäftsführer tätig. Nach mittlerweile 4 Jahren in dieser Rolle ist sich Dennis sicher: Unsere Arbeitswelt muss nachhaltiger, digitaler und kulturorientierter werden. Dieser Herausforderung haben sich die UnternehmerRebellen angenommen, um in einen tieferen Austausch mit innovationsgetriebenen Unternehmen zu kommen und diese bei den heutigen Transformations- und Kultur-Herausforderungen unterstützen.

Als Berater, Ansprechpartner und Teamplayer ist Dennis ein Ruhepol in einer sich stets verändernden Arbeitswelt und besticht durch seinen Anspruch an zielsicherem Projektmanagement, transparenter Kommunikation und einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein. Wissensvermittlung, das stetige Aneignen neuer Methoden sowie ein regelmäßiger Perspektivwechsel sind für ihn die Essenz erfolgreicher Unternehmens- und Teamführung.

Berufserfahrung und Skills

Qualifikationen und Auszeichnungen

unternehmerrebell
"Als UnternehmerRebell bin ich Impulsgeber und Partner unserer Kundinnen sowie Kunden. Bisherige Prozesse sowie Hierarchien werden hinterfragt und verändert, um sämtliche Mitarbeitende zu ihrem vollen Potenzial zu verhelfen. Wichtig sind mir dabei Wertschätzung, gemeinsames Lernen und Transparenz in der Kommunikation."

Contact

Kontakt

Schreiben Sie mir: Ich stelle Ihnen gerne aktuelle Projekte vor oder beantworte Ihre offenen Fragen.
Oder vereinbaren Sie gleich ein persönliches Gespräch und lassen Sie sich von uns zielgerichtet beraten.
Besuchen Sie mich auch gerne auf meinen sozialen Kanälen.

Contact

Wir unterstützen “one for the planet”

Als Teil unserer sozialen Verantwortung unterstützen wir aktiv den Verein “one for the planet”. Monatlich werden nachhaltige Projekte mit Hilfe der gesammelten Spenden umgesetzt und das Beste daran: Die Unterstützer*innen stimmen mit ab, welche Vorhaben durchgeführt werden. Für weitere Informationen besuchen Sie einfach die dazugehörige Website von “one for the planet”.

Wir sind offizielle Unterstützer*innen der Women’s Empowerment Principles

Wir übernehmen hierdurch unternehmerische Verantwortung für die Gleichstellung der Geschlechter. Die Women’s Empowerment Principles (WEPs) sind sieben Grundsätze zur Stärkung von Frauen in Unternehmen. Mit Hilfe der Prinzipien erhalten Unternehmen eine Anleitung, wie sie die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft fördern können. Die WEPs sind eine gemeinsame Initiative von UN Women und UN Global Compact.

Wir sind Unterzeichner*innen der Charta der Vielfalt

Diversität ist kein Trend, sondern gehört als fester Bestandteil in unsere Arbeitswelt sowie Gesellschaft hinein. Wir möchten die Vielfalt in unserem Unternehmen gezielt ausbauen und beraten unsere Kund*innen gezielt bei Diversity-Themen. Weitere Informationen gibt es direkt auf der Charta der Vielfalt-Website.

Kontakt

Lassen Sie uns zusammenarbeiten

Mit uns werden Unternehmer*innen zu Lernenden, Mitarbeitende zu Teilhabenden und Organisationen zu Orten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

UnternehmerRebellen GmbH
Fritz-Hecker-Str. 61
50968 Köln
Deutschland
Made with ♥ in Cologne